Die 3 Arten der Konfliktlösung

Ich kann Konflikte auf drei unterschiedliche Weisen lösen. In dieser Lektion erhalten Sie einen Überblick und Handlungsempfehlungen, wann Sie im Führungsalltag welche Konfliktlösungsvariante anwenden.

Konflikte erkennen und verstehen

Konflikte sind etwas völlig Menschliches. Speziell in Ihrer Führungsrolle sind Sie gut beraten, Grundlegendes über Konflikte und mögliche Verhaltensweisen zu kennen und zu trainieren.

Entsprechend erhalten Sie in diesem Modul eine grundlegende Übersicht über Konflikte, automatische Konfliktverhalten und unterschiedliche Konfliktverhaltensstile.

Führung ist eine Rolle – neben anderen

In dieser Lektion erhalten Sie ein Verständnis dafür, was unter einer Rolle zu verstehen ist. Sie erfahren Grundlegendes, was Ihr Handeln und Denken beeinflusst und welche Bedeutung die Achtsamkeit mit der Rolle als Führungskraft hat.

Best Practise für einen gelungenen Kursstart

Die Erfahrung zeigt, dass es sinnvoll ist, sich im Vorfeld damit zu beschäftigen “Wie lerne ich eigentlich am besten?”

In diesem Einstiegsvideo erhalten Sie sowohl einen Überblick über Zielsetzung des Kurses und groben Fahrplan, sowie Hinweise dazu, wie Sie Spaß und Leichtigkeit beim Lernen aufrecht erhalten.

Fragen und ihre Wirkung

Die Lektion beginnt mit einer Zusammenfassung zum Aktiven Zuhören und dem Übergang zum Fragen stellen. Fragen sind tagtäglicher Bestandteil unserer Kommunikation. Im Regelfall denken wir nicht darüber nach wie wir eine Frage stellen. Hier in dieser Lektion lernen Sie wie Sie Fragen zur Steuerung Ihres Teams und zum Festigen einer Teamkultur nutzen.

Motivation verstehen

In dieser Lektion lernen Sie, was Menschen im Allgemeinen motiviert. Und wie Sie Mitarbeitende mit unterschiedlichen Persönlichkeitsausprägungen motivieren können.

Eigen- und Fremdwahrnehmung

Je besser Sie sich und ihre Stärken und Schwächen kennen, um so besser können Sie Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wirklich abholen und weiterentwickeln. Ein Abgleich zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung eröffnet sehr häufig neue Blickwinkel und Ressourcen zur eigenen Entwicklung.